Aesop Bauernmarkt store interior

Kräftige Farbtöne und vornehme Art-Deco-Akzente

Unser erster österreichischer Signature Store in der Wiener Altstadt ist stark von der Architektur der Stadt zu Beginn des 20. Jahrhunderts geprägt – insbesondere von den Arbeiten von Adolf Loos. Entworfen von unserer hauseigenen Designabteilung, schafft er eine Balance zwischen modernem Minimalismus und den kunstvollen Art-Deco-Elementen der Umgebung.

Die Fassade zeichnet sich durch große, tiefe Fenster aus, die an vergangene Jahrzehnte und an die Lieblingsorte kultivierter Wiener Gentlemen erinnern. Das rechte Fenster bietet einen Rahmen für eine lebhafte Bepflanzung, die an prächtige Art-Deco-Gewächshäuser erinnert. Auf der linken Seite bietet ein Sitzbereich die Gelegenheit, die geschäftigen Straßen aus einem Winkel der Ruhe zu beobachten.

Die Farbpalette bedient sich satter Farbtöne, mit Wänden in einem kräftigen, tiefen Grün, die von der Wärme der Walnussholzmöbel und Eichenböden ergänzt werden. Zwei Bänder aus Holz umschließen den Innenraum und werden durch die Wärme des natürlichen Messings des Demonstrationsbeckens, der Produktregale und der ziehharmonikaartigen Schranktüren akzentuiert.

Slideshow links - for visual effect only:
Slideshow links - for visual effect only:
0 Ab 0



‘Never let oneself be guided by the opinion of one's contemporaries. Continue steadfastly on one's way.’

Gustav Mahler