Nährstoffreiche Hautpflege für den Winter

Kühlere saisonale Temperaturen können die Haut in Mitleidenschaft ziehen und zu Trockenheit und Dehydration führen. Um dem entgegenzuwirken, passen Sie Ihre Pflegeroutine den Bedürfnissen Ihrer Haut im Winter an, und stellen Sie sicher, dass diese Produkte enthält, die die natürliche Hautbarriere schützen und großzügig Feuchtigkeit verleihen.

Damascan Rose and Elemental Facial Barrier
Trockenheit im Winter

Eine Auswahl für geschmeidige Haut

Im Winter verlangsamt sich der Wachstumszyklus der Hautzellen, was zu Trockenheit führt. Raues Wetter und geringe Luftfeuchtigkeit tragen zu diesem Effekt bei. Optisch macht sich die daraus resultierende Reduktion der in der Haut enthaltenen Öle durch schuppige, glanzlose oder fleckige Haut bemerkbar. Um diesem Umstand entgegenzuwirken, stärken Sie Ihre Haut mit reichhaltigen, feuchtigkeitsspendenden und pflegenden Ölen.

Blue Chamomile and Perfect
Dehydrierte Haut

Formulierungen für ausgetrocknete Haut

Unsere Haut enthält von Natur aus Wasser. Ist sie jedoch klimatisierten Innenräumen ausgesetzt, kann diese natürliche Feuchtigkeit schnell verloren gehen. Um diesem Effekt vorzubeugen, empfehlen wir eine Pflege, die reich an feuchtigkeitsspendenden Inhaltsstoffen ist. Leicht in der Textur, ist diese zudem geeignet, sich als zusätzliche Pflegeschicht auftragen zu lassen.

‘The frost performs its secret ministry, Unhelped by any wind.’

Samuel Taylor Coleridge